Erdnussbutter Schneebälle perfekt für die bevorstehenden Feiertage!

Die Winterferien stehen vor der Tür und wir geben Ihnen das beste Dessert-Rezept, das perfekt für Ihr Urlaubsfest ist. Die Erdnussbutter-Schneebälle sind lecker und werden in nur 15 Minuten zubereitet.

Folgendes benötigen Sie:
  • 1 1/3 Tasse cremige Erdnussbutter
  • 2 Tassen Puderzucker
  • ¼ Tasse zerlassene Butter
  • 2/3 Tasse Graham Cracker Krümel
  • 1 Esslöffel. Ahornsirup
  • 2 Tassen geschmolzene weiße Schokolade
  • 1 Teelöffel. Salz
  • 2 TL Kokosnussöl
  • Einige Streusel zum Garnieren

Butter, Puderzucker, Graham Cracker, Erdnussbutter, Salz und Ahornsirup in einer großen Schüssel mischen. Verwenden Sie einen Handmixer, um einen glatten Teig zu erhalten. Auf ein großes Backblech ein Drahtkühlgestell legen.

Mit einem kleinen Kekslöffel die Mischung zu Kugeln formen und auf ein vorbereitetes Backblech legen.

In einer anderen Schüssel die weiße Schokolade und das Kokosöl mischen. Tauchen Sie die Kugeln in die Schokolade und legen Sie sie auf das Kühlgestell. Mit Streuseln bestreuen, dann bis zum Aushärten kühlen, ca. 10 Minuten und das Dessert ist fertig!

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*